Corona: Mundschutz ist wichtig – Mundhygiene und Mikrosilber sind essenziell

Solingen, April 2020 –Eine wirksame Barriere durch die Mundschleimhaut und ein intaktes orales Immunsystem sind wichtig zum Schutz vor einer Infektion mit Coronaviren, so ein aktuelles Statement chinesischer Wissenschaftler. Diese Aussage ist ernst zu nehmen, wenn die Corona-Maßnahmen gelockert werden. Denn der empfohlene Mundschutz reduziert zwar die Menge freigesetzter Viren, hält diese aber nicht vollständig zurück. Ein schnell durchführbarer Speicheltest diagnostiziert, wie stabil das orale Immunsystem ist; Mundspülungen mit Mikrosilber wirken aktiv gegen Coronaviren.

Lesen Sie HIER die Pressemitteilung

Diabetes und COVID-19: Selbsttest hilft jetzt bei der Optimierung der oralen Immunabwehr

April 2020 – Eine wirkungsvolle Barriere durch die Mundschleimhaut und ein intaktes orales Immunsystem sind enorm wichtig zum Schutz vor einer Infektion mit SARS-CoV-2, so ein aktuelles Statement chinesischer Wissenschaftler. Die WHO warnt gleichzeitig vor höheren Komplikationsraten bei Diabetes-Patienten mit COVID-19 Infektion. Zumindest gilt dies für ältere Patienten und für solche mit weiteren Begleiterkrankungen, so das Robert Koch-Institut. Mit einem einfachen Speicheltest kann jeder selbst zu Hause feststellen, wie fit sein orales Immunsystem ist.

Lesen Sie HIER die Pressemitteilung

DG Paro und DGZMK bewerten den aMMP-8-Test für die Parodontitis-Diagnostik

In einer gemeinsamen Wissenschaftlichen Mitteilung bewerten die Deutschen Gesellschaften für Parodontologie (DG PARO) und Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) den Entzündungsmarker MMP-8 für die Parodontitis-Diagnostik.

Lesen Sie HIER die Pressemitteilung